Neutreppen

Es gibt viele Möglichkeiten, Treppen in den eigenen vier Wänden optisch in eine schöne Position zu bringen. Unterschiede gibt es nicht nur bei den Materialien, sondern auch in deren Bauweise. Es gibt offene, geschlossene und aufgesattelte Wangentreppen - sie zeichnen sich durch ihre Trittstufen und Setzstufen aus, die zwischen den Wangen befestigt werden- sowie Bolzentreppen und Handlaufgetragene Treppen. Wangentreppen sind in ihrer detalierten Planung sehr flexibel. So lassen sich mit ihnen unterschiedliche Treppenverläufe umsetzen, wie zum Beispiel Wendeltreppen und Faltwerktreppn.